Das Ziel der Überarbeitung der Evangelien ist die Wiederherstellung der Evangelien.

  • heraus aus der griechisch-lateinischen Übersetzung zurück zum hebräisch-jüdischen Ursprung.

  • Jeschua aus dem heidnisch-christlichen Ballast befreien zum Messias, dessen heiligste Aufgabe es ist und war, die Tora aufzurichten: er kann nicht zu Weihnachten, einem heidnischen Fest, geboren sein, und er hat auch mit "Ostern" nichts zu tun.

  •  

Bei der Übersetzung der deutschen Texte wurden folgende Hilfen benutzt:

Michael Rood - die chronologischen Evangelien

Isaac Salkinsons Übersetzung des brit chadascha ins Hebräische

Das Jüdische Neue Testament nach David Stern

Das Neue Testament nach Fridolin Stier

NT urtextnah ins heutige Deutsch von Andreas Eichberger

Fritz Henning Baader

Billabeck und Strack